Lupus erythematodes, Sjögren-Syndrom, Antiphospholipid-Syndrom, Kollagenosen
Patientenratgeber von Dorothea Maxin im Verlag für Neue Medizin


Startseite 25 Jahre Leben mit Lupus - Freiraum für neues Denken Dorothea Maxin - Acceuil Dorothea Maxin - Home
Ratgeber
Medikamentenliste
Autoimmunheft
Lexikon
Befundhefte
Buchbesprechungen
Lesungen/Vorträge
Leserzuschriften
Mein Leben Dorothea Maxin - My life
Ziele Dorothea Maxin - Mes objectifs Dorothea Maxin - My goals
Bestellung/Impressum  
Neuigkeiten







zwei blaue Vögel







zwei blaue Vögel







zwei blaue Vögel







zwei blaue Vögel


Aktuelle Veranstaltungen:

7.10.17, 15.00 Uhr

Vortrag zum Thema "Autoimmunkrankheiten" bei der Lupus-Erythematodes-Selbsthilfegruppe Darmstadt, Rheuma-Liga Hessen e. V., Poststr. 9, Darmstadt, am Hauptbahnhof.



Angeboten werden Vorträge und Seminare. Gerne nimmt Dorothea Maxin auch eine Einladung in Ihre Selbsthilfegruppe wahr.
Mögliche Themen sind Überblick über Autoimmunkrankheiten, häufige Fehldiagnosen, aktuelle Probleme bei der medizinischen Versorgung von Lupus-Kranken, Lupus als Teil frauenspezifischer Gesundheitsforschung (Gender), Geschichte der Lupus-Forschung, Überlebensstrategien in der Arztpraxis.

Die Veranstaltungen sind geeignet für die medizinisch-psychologische Aus-, Fort- und Weiterbildung in Berufen des Gesundheitswesens im Rahmen von

Qualitätszirkeln,
Praktikum Medizinische Psychologie im vorklinischen Teil des Medizinstudiums,
psychologische Fachteams/Qualitätszirkel (BDP),
Diagnostisches Praktikum im Studienfach Psychologie,
Krankenpflegeausbildung,
Arzthelferinnenausbildung,
Heilerziehungspflegeausbildung,
Heilpraktikerausbildung
und weiteren Ausbildungsgängen und Kursen im Gesundheitswesen.

Gerne besuche ich auch Ihre Selbsthilfegruppe, mit einem Vortrag, einer Lesung, oder einer offenen Fragen- und Antwort-Runde.


Kontakt:

Dipl.-Psych. Dorothea Maxin, Gervinusstr. 47, 64287 Darmstadt, Tel. 06151/4993055, Fax 06151/4993057, E-Mail


Bisherige Veranstaltungen:


14.11.15, 15.00 Uhr

Vortrag zum Thema "Autoimmunerkrankungen im Überblick - der lange Weg zur Diagnose". Stadthalle Gernsheim, Tagungsraum. In Zusammenarbeit mit dem Verein Gutes Hören Ried e.V.


27.6.15, 15.00 Uhr

Vortrag zum Thema "Autoimmunkrankheiten" bei der Lupus-Erythematodes-Selbsthilfegruppe Darmstadt, Rheuma-Liga Hessen e. V., http://www.lupus-shg.de.


2.9.2014, 11.15 Uhr

Vortrag über "Autoimmunkrankheiten" bei RheinLand Versicherungen, Darmstadt.


30.10.2013, 19.30 Uhr

VHS Darmstadt-Dieburg, Roßdorf, Historisches Rathaus, Erbacher Straße 3, Vortrag zum Thema "Unklare Diagnose - Autoimmunkrankheit?".


24.10.2013, 18.00 Uhr

Hausfrauenbund Darmstadt, Hügelstr. 28, Vortrag zum Thema "Autoimmunkrankheiten".


15.10.2013, 19.00 Uhr

VHS Aschaffenburg, VHS-Haus, Luitpoldstr. 2, Vortrag zum Thema "Autoimmunkrankheit - der lange Weg zur Diagnose?".


5.10.2013, 15.00 Uhr

Vortrag zum Thema "Autoimmunkrankheiten" beim Treffen der Lupus-Erythematodes-Selbsthilfegruppe Darmstadt, Rheuma-Liga Hessen e. V., http://www.lupus-shg.de/aktiv.htm.


28.2.2013, 10.00 Uhr

Einladung zum 6. Tag der Seltenen Erkrankungen, Universitätsklink Salzburg (SALK), Müllner Hauptstraße 48, 5020 Salzburg, BIZ-Saal 104 - Kinderklinik. Teilnahme am Stand der Österreichischen Rheuma-Liga mit Vorstellung der Lupus-Ratgeber.


7.12.2012, 10.30 Uhr

Einladung in die Krankenpflegeschule Groß-Umstadt. Thema: Lupus erythematodes als Autoimmunkrankheit, Probleme von Lupus-Kranken bei der medizinischen Versorgung, Lupus erythematodes als Teil der frauenspezifischen Gesundheitsforschung (Gender).


27.10.2012, 14.00 Uhr

Einladung in die Selbsthilfegruppe Lupus erythematodes Pforzheim Enzkreis, "Ratskeller" Marktplatz 1, Pforzheim. Thema: Referat zum Thema "Aktuelle Lupus-Diagnostik und -therapie".


2.6.2012, 15.00 Uhr

Vortrag zum Thema "175 Jahre Geschichte der Lupus-Forschung" beim Treffen der Lupus-Erythematodes-Selbsthilfegruppe Darmstadt, Rheuma-Liga Hessen e. V., http://www.lupus-shg.de/aktiv.htm.


5.2.2011, 15.00 Uhr

Vortrag zum Thema "Geschichte der Lupus-Forschung" beim Treffen der Lupus-Erythematodes-Selbsthilfegruppe Darmstadt, Rheuma-Liga Hessen e. V., http://www.lupus-shg.de/aktiv.htm.


14.7.2007, 14.00 Uhr

Einladung in die Lupus Erythematodes Regionalgruppe Alzenau, Aschaffenburg, Darmstadt, Hanau,
Hotel Zum Freigericht, Wasserloser Str. 28, 63755 Alzenau


3.9.2005, 15.00 Uhr

Vortrag zum Thema "Immunsystem" beim Treffen der Lupus-Erythematodes-Selbsthilfegruppe Darmstadt, Rheuma-Liga Hessen e. V., http://www.lupus-shg.de/aktiv.htm.


28.9.2004, 19.30 Uhr

Einladung in die Lupus-Selbsthilfegruppe Hamburg, Gemeindehaus Ansgar, Hamburg-Langenhorn, Wördermoorweg 22, 22415 Hamburg


22.5.2004, 14.00 Uhr

Einladung in die Lupus Erythematodes Regionalgruppe Alzenau, Aschaffenburg, Darmstadt, Hanau,
Hotel Zum Freigericht, Wasserloser Str. 28, 63755 Alzenau

Dorothea Maxin bei der Veranstaltung in der Lupus Erythematodes Regionalgruppe Alzenau Dorothea Maxin bei der Veranstaltung in der Lupus Erythematodes Regionalgruppe Alzenau

Die Veröffentlichung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Regionalgruppenleiterin, Frau Christine Wagner.


21.5.2003, 19.00 Uhr

VHS Darmstadt-Dieburg in Zusammenarbeit mit dem Frauenbüro in Ober-Ramstadt

Petrivilla, Ober-Ramstadt, Baustr. 41


8.10.2002, 20.00 Uhr

Volkshochschule Aschaffenburg
VHS-Haus, Großer Saal E05, Erdgeschoss
Luitpoltstr. 2
63739 Aschaffenburg
Internet: http://www.vhs-aschaffenburg.org


10.4.2002, 17.00 Uhr

Hausfrauenbund Darmstadt
Hügelstr. 28
Darmstadt


4.2.2002, 18.30 Uhr

Einladung in die Lupus Erythematodes Gesprächsgruppe Bad Nauheim,
Erika-Pitzer-Begegnungsstätte, Blücherstr. 23, 61231 Bad Nauheim


27.9.2001, 20.00 Uhr

sefo femkom
Frauen Kompetenz Zentrum

Wiener Straße 78
64287 Darmstadt
Internet: http://www.femkom.de/


26.9.2001, 16.00 Uhr

Kollagenose-Workshop in der Rheumaklinik Bensheim-Auerbach

In Zusammenarbeit mit der Lupus-Erythematodes-Selbsthilfegruppe Darmstadt.
Ort: 64625 Bensheim-Auerbach, Heinrichstr. 4
Programm:
Lesung von Dorothea Maxin aus ihrem Lupus erythematodes Tagebuch, Gelegenheit zum Fragenstellen und zur Diskussion.




Liebe Besucher dieser Webseite!

Um die Zusendung von Werbe-E-Mails zu verringern, werden die E-Mail-Adressen auf diesen Seiten stets mit Leerzeichen vor und nach dem "at" (anstelle des @) angegeben. Wir bitten um Ihr Verständnis.



Verlag für Neue Medizin - Gervinusstr. 47 - D-64287 Darmstadt - E-Mail